Stressbewältigung

VonLiveira

Stressbewältigung

Was kann Stress auslösen? Und wie kann man durch eine fachkundige Stressbewältigung neue Kräfte freisetzen? Lassen Sie sich jetzt die bewährten „Werkzeuge“ zeigen.

Bei subjektiven Bedrohungen egal welchen Ursprungs reagiert der Mensch durch die Ausschüttung von Adrenalin, hohen Blutdruck und steigender Herzfrequenz. Welche Gefahr könnte lauern? Man steht plötzlich „unter Stress“, wobei die „Bedrohungen“ auch als Zeit- und Leistungsdruck zu definieren sind. Viele Menschen flüchten sich in ihre ganz eigene „Strategie“ und damit in den Alkohol, in Schmerz- oder Schlafmittel – ohne zu merken, dass eine steigende Abhängigkeit entsteht.

Stressbewältigung beginnt in der Vorsorge, also in der Prävention und bei der Frage: Muss ich jetzt sofort alles perfekt erledigen oder mache ich mir einen Plan? Nutze ich die Zeit auch für meine eigene Entspannung, für Bewegung und soziale Kontakte? Setze ich für mich Prioritäten und schaffe ich mir Freiräume? Gelingt das, darf das Handy auch mal ausgeschaltet bleiben, darf der Genuss den Verdruss verdrängen.

Stressabbau und –bewältigung: Es sind immer auch die ganz subjektiven Empfindungen, die wir berücksichtigen. Um im „Ernstfall“ auf Medikamente und Suchtmittel verzichten zu können, lohnt es sich für Betroffene, das vertrauliche Gespräch zu suchen und sich Rat zu holen.

Nutzen Sie unser Angebot und gehen Sie Stress aus dem Weg.

Über den Autor

Liveira administrator